MÖSCHTER & KNITTEL stellen sich vor

Wer sind diese beiden außergewöhnlichen Typen, die sich im Anzug auf’s Mountainbike schwingen und durch die Heide brettern. Wofür genau steht eigentlich MÖSCHTER & KNITTEL?

Diese Fragen wollen wir hier einmal aufklären und ihnen auch einen Einblick in unsere Story und die damit verbundene Entstehungsgeschichte geben.

Florian Möschter - Geschäftsführer MÖSCHTER & KNITTEL

Florian Möschter

Moin, ich bin das „M“ aus MÖSCHTER & KNITTEL. Mich gibt es seit 1984 und aktuell lebe ich im wunderschönen Hittfeld. In Hamburg geboren hat es mich beruflich durch ganz Deutschland getrieben, und doch immer wieder zurück zu den Wurzeln südlich der Elbe, in den wunderschönen Landkreis Harburg.

Nach Ausbildung und Bundeswehr habe ich dann 11 Jahre in der Logistik verbracht. Dort war ich in der Disposition und später im Projektmanagement bei großen Konzernen wie HERMES, FIEGE oder DACHSER tätig.

2014 traf ich dann die Entscheidung neue Erfahrungen zu sammeln.
Ich hatte schon immer eine große Affinität für Zahlen und Statistiken. Und eine Leidenschaft dafür zu verkaufen. Also begann ich eine Karriere bei der FUNKE MEDIEN GRUPPE im Vertrieb für digitales Marketing.
2016 entstand daraus meine erste Agentur, die MAMEMA GmbH.

Auf dem Weg zur Zusammenarbeit mit Stefan, durfte ich noch einiges an Erfahrungen sammeln, ein Food-StartUp aufbauen, viele Niederschläge einstecken, immer wieder aufstehen, um dann am 15.05.2021 endlich auf Stefan zu treffen und gemeinsam mit ihm unser Löwenrudel zu gründen, um so vielen Unternehmen der Region wie möglich bei dem Thema Digitales Marketing & Digitalisierung zu helfen.

Ausführlich und im Detail erfahrt ihr das im Interview.

FLORIAN MÖSCHTER

Stefan Knittel - Geschäftsführer MÖSCHTER & KNITTEL

Stefan Knittel

Moin, ich bin Stefan Knittel, Baujahr 1979 und wohne und lebe in Buchholz in der Nordheide. Als gebürtiger Hamburger habe ich damals meine Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung in Hammerbrook absolviert, um meiner frühen Begeisterung für Computer, Technik und Programmierung auch beruflich nachzugehen.

Im laufe der Jahrzehnte durfte ich unterschiedlichste Unternehmen verschiedenster Größe und Bekanntheit kennenlernen, die mich alle immer ein Stückweit voran gebracht haben. Darunter sind auch namhafte Unternehmen wie die BERENBERG oder Engel & Völkers Digital.

Zusätzlich absolviere ich ein Bachelor Studium an der FOM im Bereich Management & Digitalisierung, um meine Leidenschaft für Digitalisierung und Automatisierung von Abläufen und Geschäftsprozessen zu Stärken.

In den letzten Jahren reifte in mir immer mehr der Wunsch nach Selbstbestimmung und die Dinge für meine Kunden anders zu machen, losgelöst von Konzernstrukturen, Grabenkämpfen, Ellenbogendenken und Politik. Ich wollte wieder nah am Kunden sein, die täglichen Probleme im Zeitalter der Digitalisierung sehen und spüren, um zielgerichtet helfen zu können.

Dank Florian habe ich 2021 den Mut gefunden, diesen Schritt zu gehen.

Mehr über unsere Story erfahren Sie um Video.

STEFAN KNITTEL

"WAS GOOGLE NICHT KENNT,
EXISTIERT NICHT."

"WER DIGITALISIERUNG ALS BEDROHUNG
SIEHT VERLIERT."